modern business

Business Make up jung, frisch
Business fotomake up modern
junges Business make up
Whiteboard erklärende Situation
business Meeting am Stehpult modernes make up
Business Meeting business Styling
business styling Make up und Haare
business styling dreier Gruppe am Whiteboard
Business styling, business coaching Situation
Business Trainees Team beim lernen
Team Gespräch dreier Frauen auf einer Fensterbank sitzend
business besprechung zwei maenner

modern business

modern business  Business Portraits dienen als Aushängeschild des Unternehmens. Im Mittelpunkt steht die Persönlichkeit des Mitarbeiters – dessen gepflegte und kompetente Ausstrahlung.

Foto make-up dezent authentisch und professionell.

Betreuungsservice für Ihre Aufnahmen mit Augenmerk auf Kleinigkeiten und Liebe zum Detail.

Wie sie sich auf das Business-Shooting vorbereiten können

Vor dem Shooting – Termin noch einmal zum Friseur gehen um einen schönen Haarschnitt zu bekommen, oder die Ansätze nachzufärben.

Wenn möglich achten Sie auf Sonnenschutz an den Tagen, vor dem Termin damit Sie auf den Bildern keinen Sonnenbrand haben.

Kommen die Hände mit aufs Bild, dann cremen sie regelmäßig, pflegen Sie die Nagelhaut und feilen Ihre Nägel.

modern business

speziell für Damen:

Bitte waschen Sie ihre Haare am Morgen und föhnen sie so, wie Sie ihre Frisur im Büro tragen würden. Ich optimiere dann mit Ihnen zusammen für das Foto.

Perfekt für den Ablauf ist es, wenn sie sich vorher schminken, wie Sie sich auf dem Foto gerne sehen würden.

Mit ein paar Foto Einschränkungen:

Kein Glitzer auf den Augen

Kein Highlighter

Nichts Buntes

Die Lippen nicht zu dunkel

Das make up nicht dunkler, als die Hautfarbe

Herren:

Ist der Bart gepflegt, die Rasur ordentlich?

Am Morgen waschen Sie bitte Ihre Haare und machen sie sie so, wie sich wohlfühlen.

Ich optimiere für die Kamera, oder style auch komplett, wenn Ihnen das lieber ist.

Mehr Inspiration für Ihr businessshooting finden Sie in meiner Business Galerie

Die Bilder modern business haben Frank Schöppgens und Dirk Moll gemacht

 

 

Share Project :

Mehr Arbeiten