fashion meets fun

fashion meets fun

Extreme Posen, ein kontrastreiches Styling und kräftige Farben machen dieses frische Editorial aus.

Eine dicke Winterjacke kombiniert mit grobmaschigen Netzstrümpfen und High Heels? Eine Pose mit viel Bewegung  und ein fröhliches Lachen dazu? Fashion meets fun. Hier haben wir ein Editorial kreiert, indem wir scheinbar unpassende Elemente miteinander kombiniert haben. Unsere Bilder spiegeln hier einen Mix aus Leichtigkeit und ein bisschen Verrücktheit wieder. Der Editorial Look entsteht indessen durch extravagant, individuell zusammengestellte Bekleidung. Und zwar von Bekleidungsstücken, die man normalerweise nicht so miteinander anziehen würde. Dieses Zusammenspiel von Haaren und Make up, dem Styling und der Posen zu entwerfen macht meinen Job so wunderbar interessant und vielfältig.

Locken sind zur Zeit und grosses Thema. Hier sind sie wuschelig, aber glatter am Oberkopf. Sie fliegen schwungvoll in der Bewegung mit. Sie liegen eher natürlich, nicht so ganz ordentlich. Einige Strähnen bündeln sich zu Korkenzieherlocken.

Beim Make up habe ich die Augen stärker betont. Ich wollte eine gewisse Natürlichkeit im Look beibehalten. Deswegen habe ich auch die Lippen eher unauffällig und dezent geschminkt.

Die Fotos sind von Jaqueline Wardeski, einer Modefotografin aus Duisburg. Sie stellt gerne verrückte Outfits zusammen und hat immer ein Auge für das Besondere.

Zusätzlich zum Haarstyling und Make up helfe ich sehr gerne beim Styling am Set. Natürlich nur, sofern dies erwünscht ist. Mehr Informationen über meine Arbeit als Make up Artist bei Modeshootings habe ich hier zusammengefasst.

Share Project :

Mehr Arbeiten